Grand Prix d’ Allemagne 2018 – Auch München ist dabei

2017 war geschlossen, aber 2018 gibt es den Biergarten des Tambosi wieder

Vom 13. bis 15. Juli 2018 findet das 36. Münchner Hofgartenturnier statt. Dieses Jahr wird der Biergarten des Tambosi wieder einen großen Teil der Fläche im Hofgarten belegen, nachdem das Lokal 2017 wegen Renovierung geschlossen war. Der freie Platz konnte damals gut für das Turnier genutzt werden. Aus Platzgründen wird das 36. Hofgartenturnier 2018 nicht mehr als Doublette, sondern als Triplette gespielt – wie auch die übrigen Turniere des Grand Prix d‘ Allemagne.

Hier der Zeitplan:

Freitag, 13. Juli
15 Uhr: Biergarteneröffnung
18 Uhr: Miniturniere Doublette
Ab 18 Uhr: Einschreibung Principal


Samstag, 14. Juli

12 Uhr: Sektempfang
Ab 12.30 Uhr: Principal Triplette (Poule K.O., 10 € p. P.),
Einschreibung von 9.30 bis 12 Uhr
18.30: Uhr Miniturniere Triplette

Sonntag, 15. Juli
9.30 Uhr: Principal Fortsetzung
10 Uhr: Consolante Doublette (A/B, K.O., 5 € p. P.), Einschreibung bis 9.30 Uhr

Weitere Infos: www.mkwu.de

München, die heimliche Boule-Hauptstadt?

Über WhatsApp erhielten wir diese Nachricht von Boule-Freund Uwe:

„Hallo, Bernhard!

Manchmal kommt die Frage auf: Wo könnte man in München auf die Schnelle mal Boule spielen? Beigefügt mein Wissensstand:

  • Hofgarten am Odeonsplatz
  • Floßlände bei Thalkirchen im hinteren Teil. Ist aber während der Floß-Saison von Mitte Mai bis Ende September nicht zu empfehlen
  • Pullach, Bouleplatz in der Grünanlage am Maibaum in der Schwanthalerstraße. Erstklassig!
  • Vaterstetten, Ecke Fasanenstraße/Dohlenweg
  • Germering, Bouleplatz direkt an der Stadthalle
  • Gräfelfing, Bouleplatz am Anger/Kirchweg
  • Moosacher St. Martinsplatz. Leider wohl sehr wenig Kies
  • Neuried, Bouleplatz Parkstraße, am Eingang des TSV Neuried
  • Heckenstallerpark in Sendling, neben der MVV-Bushaltestelle Grünstraße. Gut zu spielen, da eben, fest und mit feinkörniger Auflage
  • Alter Botanischer Garten, nahe Wittelsbacher Brunnen. Leider wenig Kies
  • Heidemannstraße 50 in Freimann, auf dem Gelände der ehemaligen Bayernkaserne: Boule-Halle für Mitglieder der 1. MKWU und/oder nach Absprache
  • Maßmannpark an der Schleißheimer Straße, neben dem Spielplatz Maßmannbergl
  • Am Gotzinger-Platz in Sendling soll im Frühjahr 2018 eine neue Boule-Bahn entstehen, so ein Beschluss der Bezirksversammlung Sendling vom 10. März 2017

Definitiv nicht vernünftig spielen kann man an folgenden Stellen:

  • Maximiliansanlagen in Bogenhausen. Der Platz stand zwar in der Zeitung, ist wohl aber noch in Planung
  • Luitpoldpark, Karl-Thodorstraße. Existiert wohl nicht mehr, ist jetzt eine Betonbahn
  • Mariahilfplatz in der Au, zu uneben und zu steinig.“

Anmerkung: Boule wird auch noch im Hirschgarten, auf dem Königsplatz und auf der Anlage des TSV Jahn in Bogenhausen gespielt

2 Bauernregeln. Wie denn jetzt?

Sonnenschein an Dreikönig – was wird er bringen?

Für den 6. Januar, in mehreren Bundesländern als Dreikönigstag ein Feiertag, gibt es mehrere Bauernregeln. Such dir eine aus!

  • Heilige Dreikönig sonnig und still, der Winter vor Ostern nicht weichen will.
  • Ist bis Dreikönigstag kein Winter, so kommt auch kein strenger mehr dahinter.