Jetzt hat alles seine Ordnung


Wir spielen schon fast ein Jahr auf diesem herrlichen Boule-Platz. Mit der neuen Beschilderung haben wir jetzt die Gewissheit, dass wir hier Boule spielen dürfen. Demnach gilt § 1 der Grünanlagensatzung für:

„Alle von der Landeshauptstadt München gärtnerisch gestalteten und von ihr unterhaltenen öffentlichen Park- und Grünflächen, die der Allgemeinheit unentgeltlich für Erholungs- und Freizeitzwecke einschließlich spielerischer und sportlicher Aktivitäten dienen.“

Der Platz liegt an der Höglwörther Straße 1 in Sendling, gleich neben der MVV-Haltestelle „Grünstraße“. Hier hält der Bus 132, mit dem man ohne Umsteigen zum Marienplatz kommt.

Grand Prix d’ Allemagne 2018 – Auch München ist dabei

2017 war geschlossen, aber 2018 gibt es den Biergarten des Tambosi wieder. (Foto von 2016)

Vom 13. bis 15. Juli 2018 findet das 36. Münchner Hofgartenturnier statt. Leider ist abzusehen, dass der Platz knapp wird, denn dieses Jahr wird der Biergarten des Tambosi wieder eine große Fläche im Hofgarten belegen. Das Lokal war 2017 wegen Renovierung geschlossen, und der freie Platz konnte damals gut für das Turnier genutzt werden.

Aus Platzgründen wird das 36. Hofgartenturnier 2018 daher nicht mehr als Doublette, sondern als Triplette gespielt – wie auch die übrigen Turniere des Grand Prix d‘ Allemagne. Die Einschreibung ist nur vor Ort möglich, und das Turnier ist lizenzfrei.

Hier der Zeitplan:

Freitag, 13. Juli
15 Uhr: Biergarteneröffnung
18 Uhr: Miniturniere Triplette/Doublette
Ab 18 Uhr: Einschreibung Principal Triplette

Samstag, 14. Juli

12 Uhr: Sektempfang
12.30 Uhr: Principal Triplette (Poule K.O., 25 € pro Mannschaft). Einschreibung von 9.30 bis 12 Uhr
18.30 Uhr: Miniturniere Doublette/Triplette

Sonntag, 15. Juli
9.30 Uhr: Principal Fortsetzung
10 Uhr: Consolante Triplette (A/B, K.O., 20 € pro Mannschaft), Einschreibung bis 9.30 Uhr (nur am Sonntag!)

Weitere Infos: www.mkwu.de

Der Hintergrund:

Im Jahr 2007 riefen mehrere Boule-Vereine den „Grand Prix d’ Allemagne“ (GPdA) ins Leben. Heute gehören diese Turniere zu den schönsten lizenzfreien Boule-Events unseres Landes, und vier davon haben den Status eines „Grand-Slam-Turniers“:

  • Hofgartenturnier in München
  • Berlinaise/German Open in Berlin
  • Mittelrheinpokal in Bacharach
  • Boule-Tage in Groß-Gerau

An den GPdA-Turnieren nehmen Anfänger und Spitzenspieler teil, sie sind lizenzfrei und werden im Triplette-Modus durchgeführt. Hier die Liste aller Turniere von 2018