Idylle mit Haken

Sieht aus wie Frankreich, ist aber Sendling: Der Herzog-Ernst-Platz. Petanque, wie es schöner nicht geht? Schaun wir mal.

Die Infrastruktur ist jedenfalls super: Man erreicht den Platz mit den Buslinien 53, 62 und 134, es gibt einen Zöttl und den Penny, ums Eck ist ein Pizzabäcker.

Nur ein Haken stört an dieser Idylle: Gleich nebenan ist eine französische Schule. Von den Kids wurden bestimmt einige vom Opa zum Boule-Platz mitgenommen und ballern schon wie die Weltmeister. Damit muss man leben.